Home
Sozial(rechtliche) Informationen / Übersichtzurücknächste Info
Fernverkehr



Ermäßigte Beförderungsgebühr bei der Deutschen Bahn AG für Schwerbehinderte mit einem GdB von mindestens 70 analog der Vergünstigung bei Senioren ("Bahn-Card" zum ermäßigten Preis).

Wenn vom Versorgungsamt die Notwendigkeit einer Begleitperson anerkannt wurde, reist diese kostenfrei bei Bahnreisen und Linienflügen (nicht generell, bitte bei Fluglinie erfragen) innerhalb der Bundesrepublik mit.

Unentgeltliche bzw. frachtfreie Beförderung und Aufbewahrung von Krankenfahrstühlen und Gepäck für Inhaber eines Schwerbehindertenausweises mit orangefarbenem Flächenaufdruck.

Die Deutsche Bahn AG gibt eine ausführliche Broschüre heraus, die an den Bahnhöfen kostenlos zu erhalten ist. Darin sind weitere Nachteilsausgleiche für bestimmte Personengruppen beschrieben.

Internet: www.bahn.de

Über uns
Warum ASD
Was wir tun
Sozial(rechtliche) Informationen
Kontakt
Impressum
 Datenschutzerklärung